Presse

03/06/2020

Lyrik-Woche erst im nächsten Jahr

25/05/2020

Trierer Lyrik-Woche auf 2021 verschoben

06/05/2020

Tattoo-Studios, Massagepraxen und Spielhallen sind der Bundeskanzlerin und den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Ländern offensichtlich wichtiger als Bücherein, Bibliotheken und Museen. Kritik am Bundes-Länder-Beschluss zur Eindämmung der Corona-Epedemie.

30/04/2020

Richtige Rechtschreibung ist wichtig in Schule, Beruf und Privatleben. Dritte Auflage des großen Rechtschreibwettbewerbs der Nikolaus Koch Stiftung an der Hochschule Trier mit Rekordbeteiligung

08/03/2020

Begeistern für Lesen und Schreiben. Die Kreisbibliothek und das Thomas-Morus-Gymnasium Daun sowie der Friedrich-Bödecker-Kreis kooperieren beim Projekt "Kultur macht stark".

24/01/2020

LiteraTour mit Hanna Jansen

LiteraTour zur Feier der neuen Bibliothek am Lycée Aline Mayrisch Luxembourg (LAML).

17/01/2020

Bildungsbündnis feiert großes Lesefest im Bürgerhaus Trier-Ehrang

17/01/2020

Schreibwerkstatt mit Manfred Theisen am AVG. Im Rahmen des Bundeswettbewerbs "Meine Sprache, deine Sprache" führten der Friedrich-Bödecker-Kreis im Land Rheinland-Pfalz und in Luxemburg und die Nikolaus Koch Stiftung eine Schreibwerkstatt am Auguste-Viktoria Gymnasium Trier (AVG) durch.tt

03/01/2020

Schreibwerkstätten in Trier und Luxemburg mit Manfred Theisen

18/12/2019

Feier des Bildungsbündnisses. Lesefest im Bürgerhaus Trier-Ehrang "In meiner Anderswelt"

17/12/2019

"In meiner Anderswelt". Bildungsbündnis feierte großes Lesefest im Bürgerhaus Trier-Ehrang

02/12/2019

Medienpakt zur Überwindung der Stagnation in der Lesekompetenz gefordert

27/11/2019

Weniger Bürokratie, mehr Sicherheit: Das wünscht sich die freie Kulturszene. Der Kultursommer Rheinland-Pfalz richtet sich neu aus und sammelt Ideen für die Zukunft.

Auf dem Treffen der Kulturszene mit dem Kultusministerium und dem Kuso hat der Friedrich-Bödecker-Kreis vorgeschlagen, durch Reduzierung des Eigenanteils, längere Förderlaufzeiten und Vereinfachung der Förderrichtlinien den KUSO weiter zu flexibilieren. Außerdem haben wir gefordert, dass die Kinder- und Jugendliteratur stärker gefördert wird, die Zusammenarbeit mit Luxemburg, Belgien und Frankreich ausgebaut wird und die Öffentlichkeitsarbeit beispielsweise durch Förderung von Buchmessen unterstützt wird. Mit der Kulturszene konnten zahlreiche Kontakte geknüpft werden und Vereinbarungen zur Zusammenarbeit geschlossen werden.

25/11/2019

Warum Kinder auf Papier lesen sollten. Digitale Medien werden immer häufiger auch beim Lesenlernen eingesetzt. Doch sie können das Buch nicht ersetzen.

24/11/2019

"Meine Sprache, deine Sprache" Schreibwerkstätten in Trier und Luxemburg mit Manfred Theisen

30/09/2019

"Die Welt braucht pinkfarbene Schattierungen."Lyrikerin Safiye Can, Poetry Slamer Bas Böttcher und lyrix-Preisträger Martin Piekar machten Trier zur Metropole für junge Lyrik

19/09/2019

Thomas-Morus-Gymnasium Daun nahm am Lyrik-Workshop teil

11/09/2019

Ein Labor für gute Texte

In Sassen gibt es seit rund drei Jahren eine Literaturwerkstatt: Schreibende Profis und solche, die es auf absehbare Zeit werden wollen, feilen gemeinsam an noch unveröffentlichten Romanen, Kurzgechichten, Lyrik oder Essays.

10/09/2019

Nachwuchs-Lyriker erproben ihr Können. Das Trierer Museum am Dom hat die Eröffnung des Bundeswettbewerbs "lyrix" gefeiert.

09/09/2019

Kinderrechte gelten für alle und überall.

Aktionstag am 21. September auf dem Kornmarkt

08/09/2019

Ehemalige Sternwarte bei Schalkenmehren: Steiniger Weg zur dauerhaften Kultur-Einrichtung

Sckalkenmehren. Die ehemalige Sternwarte Hoher List steht seit 2012 zum Verkauf. Einen Vorgeschmack auf das Potential des Areals hat der kleine Sternensommer gegeben: ein Minifestival mit Musik, bildender Kunst, Literatur und Leckereien. Doch der Weg zur dauerhaften Kultur-Einrichtung ist steinig.

05/09/2019

"Die Welt braucht pinkfarbene Schattierungen" Lyrikerin Safiye Can, Poetry Slamer Bas Böttcher und lyrix-Preisträger Martin Piekar machten Trier zur Metropole für junge Lyrik

31/08/2019

Le Lycée au Quotidien: Pédagogie - Le sens d'aprendre Littérature-Manfred Theisen

31/08/2019

Konferenz der Kinder im Sommercamp des Ehranger - Jugendtreffs

26/08/2019

600 junge Leser für eine Zuhörerin. Die Leseförderaktion "Deutschlands Kinder lesen ein Buch" ist in Morbach mit Hunderten Schülern, einem Bestsellerautor, viel lokaler Prominenz und Ministerpräsidentin Malu Dreyer gestartet.

16/08/2019

Schreibwerkstätten für junge Leute in Trierer Museen

31/07/2019

Richtige Rechtschreibung ist Ausdruck von Wertschätzung. Das Internet ist gnädig, der Leser aber empfindlich. Erfolgreicher Diktatwettbewerb der Nikolaus Koch Stiftung an der Hochschule in Trier

31/07/2019

Eine "Anderswelt" erschaffen. Der Ehranger Jugendtreff hat eine Konferenz der Kinder veranstaltet.

31/07/2019

Richtige Rechtschreibung ist Ausdruck von Wertschätzung. Das Internet ist gnädig, der Leser aber empfindlich.

26/07/2019

Konferenz der Kinder im Sommercamp des Ehranger-Jugendtreffs

12/07/2019

Abenteuer-Schreibwerkstätten mit Andreas Kirchgäßner

30/06/2019

Sommerferienfreizeit im Jugendtreff Ehrang/Quint

10/06/2019

Bundeswettbewerb für junge Lyriker zum Thema Heimat

20/05/2019

Schreibwerkstatt mit Walgesängen in Worms. Die Schriftstellerin Ursula Flacke veranstaltet eine Schreibwerkstatt bei den Vorstadtkrokodilen in Worms. Zum Schluss gab es eine Lesung.

27/04/2019

Wörterwelten. Christiane Herzog Schule Neuwied

25/04/2019

TV-Interview: Hanna Jansen. Der Traum vom Schreiben. Die Autorin aus Sassen startet eine Schreibwerkstatt-Reihe für 14- bis 20-Jährige. Das Ergebnis wird ein Buch "Junge Stimmen der Vulkaneifel" sein, das im Eifelbildverlag publiziert werden soll.

23/04/2019

Erfolgreiche Leseförderung in Rheinland-Pfalz und Luxemburg. Der Verein Friedrich-Bödecker-Kreis will mit innovativen Projekten die Jugend für Literatur begeistern.

16/04/2019

Erfolgreiche Leseförderung in Rheinland-Pfalz und in Luxemburg

31/03/2019

In meiner Anderswelt

31/03/2019

Lesetroll besucht 2019 Bündnisse für Bildung in Trier, Mayen, Neuwied und Bad Kreuznach

31/03/2019

"Unterwegs mit dem Lesetroll" Bildungsbündnis feierte großes Lesefest im Kurfürstlichen Palais

11/02/2019

"Junge Talente schreiben" (JTS)

01/02/2019

Lesetroll besucht Schüler

Wochenblatt des Trierischen Volksfreunds Morbach und Thalfang am Erbeskopf

01/02/2019

Lesetroll besucht Schüler

2018 besuchte der Lesetroll des Friedrich-Bödecker-Kreises in Rheinland-Pfalz fünf Bündnisse in Neuwied, Urbar, Morbach und Trier. Die Ergebnisse der Bündnisse werden  in dem Bündnisjahrbuch 2018 auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt. 2019 besucht der Lesetroll Bündnisse für Bildung in Trier, Mayen, Neuwied und Bad Kreuznach

24/01/2019

Lesetroll besucht 2019 Bündnisse für Bildung in Trier, Mayen, Neuwied und Bad Kreuznach

03/01/2019

Morbach - Schüler präsentieren beim Literaturprojekt eigenes Buch

28/12/2018

"Meine Srache, deine Sprache"

25/12/2018

"An allem ist zu zweifeln" - Lyrik trifft auf Karl Marx

20/12/2018

Die Trolle sind los. Große Buchpräsentation an der IGS Morbach

16/12/2018

Ferien mit dem Lesetroll. Das Bildungsbündnis feiert ein Lesefest im Kurfürstlichen Palais

30/11/2018

"Denk ich an Deutschland in der Nacht". Ernst Heimes trifft Schülerinnen und Schüler der Carl Burger Berufsschule Mayen