Friedrich-Bödecker-Kreis im

Land Rheinland-Pfalz und in Luxemburg e.V.

Vorsitzender Malte Blümke,

Saarstraße 21, 54290 Trier,

Tel. 0651-9941437, Handy 0177-6114811,

Email: fbk.rpl@outlook.com 

www.fbkrpl-boedecker-kreis.com

© 2017 by Malte Blümke

Aufgelesen

Screen Shot 2019-01-13 at 13.09.49.png
Screen Shot 2019-01-13 at 13.12.22.png

 

 

 

 

Kunsthaus Desirée Hochstadt/Pfalz. Aufgeladene Begegnungen. ungehobelt bis anmutig. 

Vom 15. April bis 21. Mai 2018 zeigt das Kunsthaus Desirée seine neue Ausstellung "Aufgeladene Begegnungen. ungehobelt bis anmutig" in der Hauptstraße 143 in

76879 Hochstadt/Pfalz.

www.kunsthaus-desirée.de

Liebe Lesefreunde,

kurz vor Weihnachten ist der neue Newsletter Nr. 5/2017 von unserem Autorenpaten Stefan Gemmel erschienen. Von "Zauberkugel" über "Befreiungsschlag" und "Schattengreifer" bis zum neuen Leseweltrekordversuch gibt es viele interessante Neuigkeiten.

Die buchstarke Jahreszeitschrift DAS GEDICHT erscheint seit einem Vierteljahrhundert.

Bis heute ediert sie ihr Gründer und Verleger Anton G. Leitner mit wechselnden Mitherausgebern

wie Friedrich Ani, Kerstin Hensel, Matthias Politycki und Arne Rautenberg.

"Wer Poesie liebt, kommt an DAS GEDICHT nicht vorbei", schreibt die Süddeutsche Zeitung.

Und nach Ansicht des Bayerischen Rundfunks zählt das Magazin "zu den wichtigsten Poesie-Foren in Deutschland".

 

DAS GEDICHT widmet seine große Festausgabe zum 25. Geburtstag einem hochbrisanten gesellschaftlichen Thema, nämlich der "Religion". 

Die beiden Jubiläumsherausgeber Anton G. Leitner und José F.A. Oliver beweisen mit ihrer editorischen Arbeit, dass sich das Instrumentarium der Poesie sehr gut dafür eignet,

um essenziellen Fragen des Glaubens nachzuspüren.

 

Die Kulturstiftung Schleswig-Flensburg lädt zu einer Lesung mit zwölf Dichtern in ihre Räume ein.

Samstag, 18. November 2017, 19:00 Uhr

Haus der Kulturstiftung, Suadicanistraße 1, 24837 Schleswig

Eintritt: 8 € / 5 € (ermäßigt)